Welche Größe sollte ein BMX-Rad für ein Kind haben?


, Welche Größe sollte ein BMX-Rad für ein Kind haben?

BMX ist supercool, aber viele Eltern wissen nicht, welches Rad sie ihrem Kind kaufen sollen. Ich wollte die beliebtesten Optionen wissen, also habe ich ein wenig recherchiert und das hier gefunden.

Welche BMX-Größe ist also bei den Kindern am beliebtesten? Ihr durchschnittlich großes 7-jähriges Kind (etwa 1,5 m) wird auf einem 18-Zoll-Fahrrad gut zurechtkommen. Wenn Ihr Kind jedoch größer als der Durchschnitt ist, sollten Sie sich für das 20-Zoll-Modell entscheiden.

Die richtige Fahrradgröße kann Ihre Leistung in jeder Situation erheblich verbessern. Die Größe und der Stil des Fahrrads ändern sich, je nachdem, ob Sie Rennen, Mountainbike oder im Skatepark fahren.

, Welche Größe sollte ein BMX-Rad für ein Kind haben?

Warum die Größe eine Rolle spielt

Je besser die Passform, desto besser die Leistung, und wenn es um BMX-Räder geht, gibt es keine Einheitsgröße für alle.

Wenn Sie die richtige Fahrradgröße finden, wird Ihr Kind nicht nur den Einstieg in den Sport erleichtern, sondern auch mehr für sein Geld bekommen, wenn es auf dem Fahrrad mit der perfekten Größe unterwegs ist.

Wenn ein Fahrrad zu klein ist, werden Sie Ihren Körper verkrampft und häufig in ungünstigen Winkeln geknickt finden. Jeder, der über 6 Jahre alt ist und schon einmal auf einem Dreirad gesessen hat, kann sich damit identifizieren. Beachten Sie, wie Ihre Ellbogen in der Luft fast horizontal zu Ihrem Körper verkrampft sind.

Das beeinträchtigt nicht nur Ihre Beweglichkeit, sondern ist auch sehr unangenehm. Stellen Sie sicher, dass Ihr Kind das Fahrrad leicht kontrollieren kann.

Wenn ein Fahrrad zu groß ist, beschweren sich die Menschen häufig darüber, dass sich das Fahrrad „schwer“ anfühlt. Dies könnte natürlich darauf zurückzuführen sein, dass ein schwereres Fahrradmodell für die Arbeit mit einem leichten BMX verwendet wird, aber darauf werden wir später noch eingehen.

BMX-Räder sind dafür gemacht, im Stehen gefahren zu werden. Der Sitz wird kaum benutzt, nur wenn man sehr langsam fährt. Wenn Ihr Kind das Fahrrad im Stehen nicht kontrollieren kann oder wenn es im Sitzen so aussieht, als ob es auf einem normalen Mountainbike fährt, dann ist das BMX zu groß, als dass Sie eine Verkleinerung in Betracht ziehen sollten.

Größentabelle BMX für Kinder

Hier ist eine Größentabelle, die nützlich sein kann.

Größe des Kindes 1,2 m (und kleiner)1,3 m1,4 (und größer)
Gewicht des Kindes25-27kg28-35kg36-50kg
Radgröße16 Zoll18 Zoll20 Zoll

Ihr Kind sollte in der Lage sein, mit Leichtigkeit auf dem Fahrrad aufzustehen. Seine Körperhaltung wird leicht gebeugt sein. Die Arme sind entspannt und die Ellenbogen leicht angewinkelt.

Stellen Sie sicher, dass Sie jedes Fahrrad vor dem Kauf vorführen und scheuen Sie sich nicht, einen Experten zu befragen, wenn Sie sich nicht qualifiziert fühlen, um zu überprüfen, ob Ihr Kind die richtige Größe hat.

Types of BMX Bikes

Viele Menschen sind sich nicht bewusst, dass es im BMX-Radsport mehrere Disziplinen gibt, von denen jede ihre eigene, einzigartige Ausrüstung und ihr eigenes Rad hat.

Wenn Sie ein Fahrrad für Ihr Kind wählen, denken Sie nicht, dass ein Straßen-BMX die Aufgabe eines Dirt Jump-BMX erfüllen kann. Das ist so, als würde man ein Messer zu einer Schießerei mitbringen. Nur weil beide Fahrräder sind, heißt das nicht, dass sie die gleiche Aufgabe erfüllen.

, Welche Größe sollte ein BMX-Rad für ein Kind haben?

Lassen Sie uns über all die verschiedenen Arten von BMX-Rädern sprechen und darüber, wofür die einzelnen Fahrradtypen verwendet werden.

Street BMX

Dieses leichte Fahrrad wurde für Kiesbeton und andere glatte, künstlich hergestellte Oberflächen hergestellt. Sie werden sich auf den Straßen Ihres Viertels damit wohl fühlen, aber Ihre Schwierigkeiten haben, wenn Sie im Gelände fahren wollen.

Freestyle BMX

Freestyle-BMX-Räder sind das, was man normalerweise im Skatepark sieht. Diese Babys sind schnell und normalerweise kommen sie nicht mit Pausen.

Flatland BMX

Wenn ein Freestlye und Street BMX ein Kind hätten, würde es aussehen wie ein Flatland (flachland) BMX. Da das Flatland in einer städtischen Umgebung gefahren werden soll, kann es einfach die Straße entlang fahren, genau so wie man im Skatepark damit Tricks machen kann. Flatland-BMXs haben einen verstärkten Radstand, der es sicher macht, beim Stunt zu stehen.

Vert BMX

Das Vert BMX ist eher ein Flugzeug als ein Fahrrad. Die Verts sind leicht und haltbar und können problemlos mit einer größeren Halfpipe umgehen.

Park BMX

Park-BMXs sind in hohem Maße anpassbar. Sie werden von vielen Experten verwendet, um genau das Gefühl und den Stil zu erhalten, der ihren Fahranforderungen entspricht. Wie der Name schon sagt, wurden diese Fahrräder für den Skatepark hergestellt.

Trail BMX

Beim BMX ist Trail-Fahren, wenn der Fahrer von einer Rampe aus kompaktem Dreck auf eine andere springt, normalerweise vier bis acht in einer Reihe, und zwar in einer sanft fließenden Weise. Stellen Sie sich einen Delfin vor, der ins Wasser hinein- und herausspringt. Trail-Bikes werden hergestellt, um eine möglichst ruhige Fahrt zu ermöglichen. Trail-Bikes sind stabiler als das zuvor erwähnte Fahrrad und mit hochbelastbaren Stoßdämpfern ausgestattet, die ihnen helfen, den Aufprall, den ein ständiges Aufprallen auf den Boden verursacht, abzufangen.

Race/Dirt Jump BMXs

Dies ist das Rad für diejenigen, die sich an den herzergreifenden Rennen beteiligen wollen, für die BMX so bekannt ist. Rennräder sind superleicht und haben einen besonders stabilen Rahmen. Diese bösen Jungs sind nur auf Geschwindigkeit und Tempo ausgelegt. Die Reifen sind in der Regel doppel- oder dreiwandig, um sie vor dem ständigen Verschleiß zu schützen, der mit aggressiven Rennen einhergeht.

Es gibt viele Möglichkeiten, wenn es um BMX-Räder geht, und Sie müssen entscheiden, für welchen Aspekt des BMX sich Ihr Kind interessieren wird.

Zusätzlich benötigte Ausrüstung für BMX

Es gibt jedoch noch einige andere Dinge, die Sie benötigen, um zu garantieren, dass Ihr Kind sicher ist.

Ein Helm* ist entscheidend, um sicherzustellen, dass der Nachwuchs sicher ist. Aus irgendeinem Grund gibt es bei Kindern ein Stigma, dass sie keinen Helm brauchen oder dass sie lahm sind oder so etwas.

Glauben Sie mir, dieses Stigma verschwindet bei den erfahreneren Fahrern. Die einzigen Leute, die sich über Sie lustig machen, weil Sie im Skaterpark einen Helm tragen, sind Leute, die nicht wissen, wie man skatet.

Auch Ellbogen- und Knieschoner sind eine gute Idee. Zwar ist noch nie jemand an einem abgeschürften Ellbogen gestorben, aber es schmerzt immer noch wie der Teufel, und glauben Sie mir, Ihr Kind wird oft stürzen. Und zwar sehr.

, Welche Größe sollte ein BMX-Rad für ein Kind haben?

Verwandte Fragen

Ist BMX ein sicherer Sport für ein Kind? BMX wird normalerweise als Extremsportart angesehen. Per Definition ist der Sport, nun ja, extrem. Es ist zwar nicht so sicher wie Videospiele oder das Sammeln von Briefmarken, aber BMX ist eine gute Möglichkeit, ein Kind süchtig nach Aktivitäten zu machen. Ihr Kind mag zwar einige abgeschürfte Ellenbogen und blutende Knie haben, aber es wird an Charakter gewinnen. Und der Charakter ist das Blut wert.

Kann man mit einem BMX-Rad Mountainbike fahren? BMX-Räder haben normalerweise weniger widerstandsfähige Stoßdämpfer als Mountainbikes. Es stimmt zwar, dass einige BMX-Räder ernsthaft strapazierfähig sind, aber sie sind nicht dafür konzipiert, auf Bergpfaden zu fahren. Es wird normalerweise empfohlen, Ihr BMX von den Bergen fernzuhalten.

Recent Content

Top